Donnerstag, 8. Januar 2015

Frau Fannie

als Kuschelkleid aus Trigema Sweat-Frottee.




Frisch fertig genäht und schnell vom Kind ein Bild machen lassen, ähm naja, besser als gar nicht.
Und auch nur kurz über der Jeans angezogen, geht auch oder? Die passende Strumpfhose muss noch besorgt werden.....

Tja und dann wollte ich euch meine Puzzle-Lampe zeigen, mit meiner Silhouette Cameo ausgeschnitten. Endlich hat ein gut abgelagerter Stoff seine Bestimmung gefunden, der lag hier schon fast 5 Jahre.

Und nun gehe ich schauen wieviele Frau Fannie's es bei RUMS gibt.

Kommentare:

  1. Eine tolle Frau Fannie, schlicht und schön !
    So mag ich das. Meine ist auch so.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. sehr schick- gefällt mir richtig gut -

    ha 20kg weniger und ich trag sowas auch :)

    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen